Creek & Frieden

Creek Austin

Austin wurde jüngst wieder einmal zur lebenswertesten Stadt der USA gewählt. Was auch daran liegt, dass jede Nachbarschaft ein Flüsschen oder zumindest ein Flussbett mit Natur drumherum durchzieht. So kaputt die Natur in den USA mir oft erscheint, so luxuriös kommt es mir vor, beim Spaziergang ein bisschen Wildnis-Gefühl erleben zu dürfen. Selbst wenn es nur simuliert und eingebettet in eine expandierende Mega-Zivilisation ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.