Zum Inhalt springen

Has God Seen My Shadow?

Mark Lanegan ist tot. Eine Stimme, die fehlen wird. Mir persönlich tatsächlich vor allem literarisch: Seine Autobiographie „Sing Backwards And Weep“ gehört in seiner Ehrlichkeit und Brutalität zum Besten, was ich an Musiker-Autobiografien lesen durfte. Ein Schriftsteller-Talent, das sich erst spät selbst entdeckte. Ich hätte Lanegan gerne noch weiter beim Erzählen zugehört.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.